OLG Karlsruhe: Kein atypischer Rotlichtverstoß beim Verwechseln der Lichtzeichen mehrerer Fahrstreifen

von | 2019-03-18T08:40:18+02:00 18. März 2019|Straf- und OWi-Recht|

Die Betroffene näherte sich mit ihrem Pkw einer Kreuzung, welche sie geradeaus überqueren wollte. Die Lichtzeichenanlage zeigte für die Richtung rotes Licht, während die Betroffene auf die (grünen) Signale für Linksabbieger achtete. Sie überfuhr die [...]