Manipulierter Unfall beim OLG Düsseldorf: Schädiger posiert mit Gegnerfahrzeug auf Facebook, will diesen aber nicht kennen

von | 2018-06-24T16:17:28+02:00 25. Juni 2018|Zivilrecht|

Zu diesem Fall wurde hier bereits das erstinstanzliche Urteil veröffentlicht; damals stellte sich eine "verdächtigte Bekanntschaft" zwischen Kläger und Beklagtem heraus: "(...) Außer den üblichen Indizien - hochpreisiges beschädigtes Fahrzeug, Schadensabrechnung auf fiktiver Basis, altes [...]