LG Hanau: Verteidiger im OWi-Verfahren erhält Einsicht in Messreihe und „Lebensakte“

Von |2019-01-21T18:43:47+01:0024. Januar 2019|Straf- und OWi-Recht|

Die erste hier veröffentlichte Entscheidung aus 2019 ist gleich ein "Volltreffer", den der Kollege Knapp "gelandet" hat: Das LG Hanau hält eine Beschwerde, gerichtet gegen die im gerichtlichen Bußgeldverfahren ergangene ablehnende Entscheidung des Amtsgerichts bezüglich [...]